AUSZEICHNUNGEN



Wein Plus

2020 Lorcher Kabinett Riesling VDP.Ortswein

Bewertung: sehr gut 86 Punkte

Beschreibung:

Klarer Zitrus-Steinobstduft mit hefigen, leicht kräuterigen und floralen Aromen sowie gewisser Mineralik. Süße, relativ saftige Frucht, passende Säure, etwas Griff, rotbeerige Nuancen, angedeutet floral und kräuterig, deutliche Mineralik, guter bis sehr guter Abgang.


2020 Lorcher Quarzit Riesling feinherb VDP.Ortswein

Bewertung: sehr gut 86 Punkte

Beschreibung:

Kühle, noch zart hefige Nase mit hellen gelbfruchtigen leicht mineralischen und angedeutet floralen Aromen. Schlanke, feinsaftige, kühle, helle Frucht, noch ganz leicht hefig-gedeckt, pflanzliche und florale Nuancen, salzige und kreidige Noten am Gaumen, gewisse Nachhaltigkeit, hat Biss, guter bis sehr guter, wieder kühler Abgang.


2020 Lorcher Schiefer Riesling trocken VDP.Ortswein

Bewertung: sehr gut 85 Punkte

Beschreibung: Kühle, eher zurückhaltende, etwas pflanzliche und hefige Nase mit Zitrus- und Kernobstnoten. Eher herbe, wieder sehr verhaltene Frucht, deutlich hefige Aromen, kreidig und salzig wirkende mineralische Töne, feine Säure, etwas deckender Gerbstoff, gewisse Nachhaltigkeit, auch im Abgang herb, leicht gedeckt und sehr mineralisch.



Falstaff Spätburgunder Trophy 2021

Wir freuen uns, dass unsere Rotweine bei der Verkostung sehr gut abgeschnitten haben. Unser 2018er Spätburgunder VDP.Gutswein trocken mit ganzen 90 Punkten und unser 2018er Lorcher Schlossberg VDP.Erste Lage trocken mit ausgezeichneten 92 Punkten.



Wein-Plus 2018

«Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet»



Eichelmann 2017

«Eine umfangreiche Kollektion hat Graf von Kanitz uns vorgestellt, und diese ist stark und stimmig, so wie wir dies gewohnt sind.»


Der Feinschmecker 2017

«Dieses Weingut gehört zu den besten in Deutschland»



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen